Subscribe to our Newsletter

We use Mailchimp for our marketing emails. By clicking Subscribe, you agree to our Privacy Policy and Mailchimp Privacy Policy.

27/01 Sat Concert 
Der US-amerikanische Rap-Durchstarter und TikTok-Star kommt im Januar 2024 erstmals nach Deutschland  „You can achieve anything“ –...

27/01/24

Saturday

KANII + Cross Open Heart

Doors 20:00
Presented by Trinity Music

Der US-amerikanische Rap-Durchstarter und TikTok-Star kommt im Januar 2024 erstmals nach Deutschland

 „You can achieve anything“ – dieses Motto lebt der US-amerikanische Rapper und Sänger Kanii auf ganzer Linie. Mit gerade einmal 17 Jahren unterzeichnete er seinen ersten Major-Deal und veröffentlicht sein Debüt „I Know“, das auf voller Länge einschlägt. Im jungen Alter von nun 18 Jahren zählt die Musik des Rappers aus Washington D.C. bereits über 7 Millionen monatliche Hörer und hunderttausende Fans, die stetig mehr werden. Die musikalische Welt des Künstlers liegt dabei zwischen Emo-Rap, Alternative, R&B sowie Hip-Hop und ist inspiriert von Artists wie Brent Faiyaz, XXXTENTACION, Juice World und Michael Jackson. Sein Ziel, anderen jungen Künstlern zu zeigen, dass alles möglich ist, auch wenn es unmöglich scheint, lebt Kanii nach kurzer Zeit bereits mit großem Erfolg vor.

Schon in seinem Kinderzimmer experimentierte Kanii mit seiner Stimme und Audio-Software, um diese Experimente festzuhalten. Seine musikalische Karriere begann schließlich 2020 mit dem Release der ersten Single „Aubade“. Via TikTok ist es seine Single „attachment (she wanna love)“, die im selben Jahr viral geht. Die musikalische Ästhetik sanfter Autotune-Vocals und treibender Beats des Tracks überzeugt mit ihrer Prägnanz auf einer Dauer von gerade einmal 88 Sekunden. Es dauerte nicht lang bis Roger Gengo, der Gründer des Hip-Hop-Blogs Masked Gorilla, auf ihn aufmerksam wird und weitere Türen für Kanii öffnet. Seinen bisher größten Erfolg feierte der Rapper mit „I Know“. Nebst dem Signing bei Masked Records/Warner Records, gelang Kanii mit der Single auch ein Eintrag in die Billboard 100 Charts sowie der Gold-Status in Kanada. Der PRISVX Edit von „I Know” landete zudem auf Platz 1 der Topsify-Playlist und zählt bereits mehr als 100-Millionen Streams in einer Zeitspanne von gerade einmal 6 Monaten.

Im Juni 2023 veröffentlichte Kanii seine Debüt-EP „exit“, die von weiteren Singles gefolgt klar und deutlich macht, dass eine unfassbare Kreativität von ihm ausgeht, die er auch als Student an der Duke Ellington School of Arts auslebte. Seine Single „marry me“ zeigt Kanii von einer smoothen Pop-Seite, die mit funky Bassline, ätherischen Synthesizern und einem Cloud Rap typischem Sounddesign besticht. Auch „sins (let me in)“ zeigt sich musikalisch von einer smoothen Seite, die um 80er Jahre E-Drums ergänzt wird und mit dezent vertrackten Beats einen Off-Pop-Vibe offenbart. Kaniis Musik ist dabei durchweg kompakt und benötigt oft nicht mehr als zwei Minuten, um ihre Wirkung zu entfachen. In den USA supportete Kanii zuletzt Riovaz, der als Feature auf seiner Single „Heart Racing“ zu hören ist, während Kanii zur Riovaz-Single „waiting alonE“ beiträgt.

Kanii zählt bereits auf eine stetig wachsende Fancommunity, die sich von seinen Produktionen mitreißen lässt und mit der großen Authentizität und Nahbarkeit seiner emotionalen Texte identifizieren kann. Im Januar 2024 kommt Kanii erstmals für eine exklusive Liveshow nach Deutschland und bietet seinen Fans dann die Möglichkeit, diese Identifikation live in intimer Clubatmosphäre auszuleben.

  • Newsletter
  • We use Mailchimp for our marketing emails. By clicking Subscribe, you agree to our Privacy Policy and Mailchimp Privacy Policy.